Urlaub in den Französischen Alpen

Französische Alpen, © Musat | Dreamstime.com

Französische Alpen, © Musat | Dreamstime.com

Mit einem Ferienhaus in den französischen Alpen haben Urlauber die Wahl zwischen Extremsport und Erholung pur. „Französische Alpen“ – das ist ein Synonym für hochalpines Gelände zum Bergsteigen und Skifahren.

Die Regionen Savoyen und Hochsavoyen sind Regionen traditionsreichen Geschichte. Savoyen ist das Stammland der Könige von Sardinien, das im Zuge der italienischen Einigung an das französische Kaiserreich abgetreten wurde. Bekannt sind die gute Luft der Hochalpen und zahlreiche Mineralwasserquellen.

Auch ideal für Familienurlaube

Speziell Hochsavoyen – mit den Orten Chamonix (1924) und Anney (1984) bereits zweimaliger Ausrichter der Olympischen Winterspiele – ist eine Region der Superlative. Man denke nur an den höchsten Berg Europas, den Montblanc mit 4801 m und die Rennstrecke für Hochgeschwindigkeitsskifahrer in Les Arcs. Die Hochalpen südwestlich des Genfer Sees haben aber nicht nur Klettersteige und Abfahrtspisten für Extremsportler zu bieten. Sowohl traditionelle Bergdörfer wie moderne Touristenzentren in Hochsavoyen sind ebenso ideal für Familienurlaube. Für Touristen bieten sich Ausflüge an den Genfer See gerade zu an.

Sehenswerte Manufakturen

Die beiden Regionen Savoyen und Hochsavoyen gehörten lange zu den ärmsten Frankreichs, so dass viele Savoyarden zur Auswanderung gezwungen waren. Der Tourismus hat dazu beigetragen, dass sie sich wirtschaftlich überaus positiv entwickelt haben. Im produzierenden Gewerbe dominieren nach wie vor zahlreiche Manufakturen, etwa im Bereich der Uhrenherstellung, wo sich ein Blick hinter die Kulissen lohnt. In jüngerer Zeit hat die elektronische Industrie hier Fuß gefasst. Auch die Landwirtschaft, insbesondere die Milchviehhaltung, ist gerade in Hochsavoyen noch stark ausgeprägt. Sehenswert sind auch zahlreiche Käsereien, die Führungen für Touristen anbieten.

Gourmets kommen gern

Wer französische Alpen als Urlaubsziel bucht, dem steht nicht nur eine hochalpine Bergwelt zum Skifahren und Bergsteigen zu Füßen. Die Gastronomie in dieser Ecke Frankreichs hat viel zu bieten. Die typisch französische Gastlichkeit mit Käse und Wein ist ein Anziehungspunkt für Gourmets aus aller Welt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.