Frankreich-Urlaub

Die Idee von einem Urlaub in Frankreich weckt in jedem ganz eigene Vorstellungen. Der eine schwärmt von den sonnigen Mittelmeerstränden, der andere denkt an ein romantisches Wochenende in Paris und mancher träumt von der wilden Schönheit der Bretagne oder einem Skiurlaub in den Französischen Alpen. Diese Beispiele zeigen schon die unterschiedlichen Facetten, die Frankreich als Urlaubsland bietet. Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl anderer Möglichkeiten, die kaum einen Urlaubstraum unerfüllt lassen.

Frankreich, das weltweit beliebteste Urlaubsziel

urlaub-ferienhaus-frankreich-dt-2440189

Chartreuse in den Französischen Alpen, © Willyvend | Dreamstime.com

Frankreich liegt in Westeuropa und grenzt an Andorra, Belgien, Deutschland, Italien, Luxemburg, Monaco, Schweiz und Spanien. Durch den Eurotunnel besteht außerdem eine Verbindung zum Vereinigten Königreich. Durch die zentrale Lage, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und herrlichen Landschaften lockt das Land viele Einheimische, aber auch Touristen aus den Nachbarländern zu einem Ferienaufenthalt. Frankreich konnte in den vergangenen Jahren im weltweiten Vergleich einen Spitzenplatz auf der Beliebtheitsskala der Reiseziele behaupten. Kein anderes Land wurde häufiger besucht. Das touristische Angebot ist weit gefächert, sodass man selbst in letzter Minute noch Glück haben kann, eine attraktive Unterkunft zu bekommen. Die schönsten Objekte sind natürlich – wie überall in begehrten Regionen – schnell ausgebucht. Hier hilft nur, rechtzeitig Ausschau zu halten.

Städtereisen in Frankreich

Frankreichs Hauptstadt Paris ist eine der größten und bedeutendsten Städte Europas. Als Urlaubsziel wird es häufig von Kunst- und Geschichtsinteressierten gewählt. Ebenso oft ist Paris das romantische Reiseziel für Pärchen, die einige Tage in einer ganz besonderen Atmosphäre verbringen wollen. Nach Paris kommt man, um die Lebensart zu genießen, vielleicht eine Modenschau zu besuchen und die vielen Attraktionen der traditionellen Großstadt zu entdecken. Zu den weltbekannten Sehenswürdigkeiten, die dort zu finden sind, gehören zum Beispiel der Eiffelturm, die Champs Elysees mit dem Triumphbogen, der Louvre, die Notre Dame de Paris, die Basilika Sacre Coeur, das Panthéon, das Moulin Rouge, das Musée d’Orsay und die Opéra Ganier, das flächenmäßig größte Opernhaus der Welt.

Nebene Paris werden Marseille, Avignon, Lille, Bordeaux und Toulouse oft für Städtereisen favorisiert.

Badeurlaub an den französischen Küsten

urlaub-provence-cannes-dt-9683560

Cannes – Provence, © Kruwt | Dreamstime.com

Wer einen Urlaub am Meer bevorzugt, findet in Frankreich diverse Küstenregionen für einen erholsamen Badeurlaub. An der Mittelmeerküste im Osten erstreckt sich die Côte d’Azur, die durch ihre landschaftliche Schönheit und ihr besonders mildes Klima besticht. Dort befinden sich einige der mondänsten Badeorte der Welt. Saint-Tropez, Antibes, Cannes, Nizza und Menton buhlen nicht nur um die reichen und schönen Gäste. Doch auch weiter im Westen sind an der Mittelmeerküste weitläufige Strände zu finden.

Auch die Atlantikküste zieht viele Touristen an. Im Süden sind noble Badeorte wie Biarritz zu finden, weiter im Norden zieht die Bretagne mit ihren schroffen Küstenformationen die Besucher in ihren Bann. In der Normandie locken berühmte Badeorte wie Deauville und Trouville-sur-Mer zahlreiche Urlauber an.

Frankreich für Wintersportfans

Doch ein Frankreichurlaub muss sich nicht nur auf einen Badeurlaub beschränken. Wer das Gebirge liebt, findet in Frankreich jede Menge Möglichkeiten für seinen Urlaub. Wenn man das Hochgebirge bevorzugt, kann man die Alpen oder die Pyrenäen aufsuchen. Aber auch die französischen Mittelgebirge wie beispielsweise die Provence oder die an der deutschen Grenze gelegenen Vogesen sind sehr reizvoll. Auch Skiurlauber finden in den französischen Alpen hervorragende Skigebiete.

Ein Frankreich-Urlaub bietet vielfältige Erholungsmöglichkeiten und kulturelle Höhepunkte. So kann man auch problemlos einen Badeurlaub an der Küste mit Ausflügen in die Berge verbinden, da die verschiedenen Gebiete oftmals in unmittelbarer Nähe anzutreffen sind. Abgerundet wird diese beeindruckende Vielfalt von einer einmaligen Kunst und Kultur, die man im ganzen Land erleben kann. Für Genießer: die französische Küche und die Lebensart erobern die Herzen fast aller Besucher.

Frankreich ist als Reiseland auf die alljährlichen Touristenströme bestens eingerichtet. Für Städtereisen werden bevorzugt Hotelzimmer gebucht. In den Baderegionen erfreuen sich auch Ferienhäuser und Ferienwohnungen großer Beliebtheit. Vom luxuriösen Ferienhaus mit Pool am Meer bis hin zur einfachen, preiswerten Ferienwohnung werden Tausende Objekte angeboten. Bestausgestattete Unterkünfte mit Swimmingpool finden Sie auf www.ferienhaus-pool.net